Waldsymposium 2017

Waldsymposium 2017

Dieses Jahr fand das Waldsymposium unter verschärften Bedingungen statt. Nach dem tollen Start des Waldsymposiums wollten wir dieses Jahr noch tiefer in die Natur eintauchen und haben uns einen tollen Ort ausgedacht ohne Waldhütte.

Bei etwas Regen und viel Sonnenschein durften wir tolle Workshops und gemeinsame Stunden geniessen. Beim Pfeilbogenschiessen gab uns Ueli die Gelegenheit mal selbst den Waldläufer zu spielen und die Sehne zu spannen. 

Natürlich waren wir auch Pilze- und Kräutersammeln und kochten uns davon eine tolle Suppe.

Wiedermal ein gelungener Anlass und wir freuen uns schon aufs nächste Mal!

Die Kommentare sind geschloßen.